Aster la vista

Es ist Herbst. Ganz deutlich merkt man das an einer Pflanze: der Herbstaster. Vorher ist mir diese wunderschöne Pflanze nicht aufgefallen, aber zur Zeit blüht es überall so kräftig und auf allen Höhen in allen Abstufungen von Lila bis rot… TOLL

Auch mein Garten kann inzwischen überraschend viele Astern aufweisen:

Hohe Astern bei der Garage zum Nachbarn (hinter dem Sandkasten; ganz neu und vermutlich muss ich sie abschneiden, damit sie die Umsiedelung übersteht, schade…)
20131001_174325-P1070216

20131001_174340-P1070219

Viererlei Astern in der Einfahrt (weiße kommen jetzt gerade erst, eine Sorte ist noch ganz zu und daher nicht fotografiert und die dritte sieht der abgebildeten sehr ähnlich (zu ähnlich, wo ich sie doch extra als unterschiedliche Sorten gekauft habe, damit es etwas bunter blüht..).
20131001_174224-P1070211

20131001_174149-P1070208

20131001_174156-P1070209

Und der aktuelle Star des ganzen Gartens. Die Blüten stehen dicht an dicht. Einfach toll.

20131001_174304-P1070214

20131001_174244-P1070212

Das einzige Problem: sie passt nicht in das Farbschema ihrer Umgebung und passt meiner Meinung nach nicht zum gelben Sonnenhut… hmmm, vielleicht muss die Aster nach der Blüte noch umgesiedelt werden.

20131001_174311-P1070215

Dieser Beitrag wurde unter Blumen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Aster la vista

  1. Marianne sagt:

    Die puschelige Aster sieht wirklich sehr hübsch aus.
    Hab mal nachgeschaut, was der Unterschied zwischen Astern und Chrysanthemen ist. Mir scheint das ziemlich kompliziert. Laut Wikipedia gibt es neben der Chrysantheme auch noch etliche “Astern”, die gar nicht zur Gattung der Astern gehören, aber sie gehören alle zur Ordnung der Asternartigen. Und hier wiederum wundert man sich, welche Pflanzen dann wieder alle zu den Asternartigen gehören, z.B.: Gänseblümchen, Margariten, Goldrute, Kamille etc.
    Wie gut, dass man das nicht alles wissen muss, wenn man schöne Blumen im Garten haben möchte!

  2. launenland sagt:

    Liebe Alena,
    so jetzt habe ich deinen Blog gleich mal auf meine Leseliste gepackt! Bestimmt kann ich gartentechnisch noch einiges lernen und vielleicht irgendwann doch was genähtes zwischendurch entdecken ;-)
    LG
    Alex

    • donvanone sagt:

      Huhu Alex,
      ich vermute mal, auf Nähcontent wirst du hier lange warten müssen, da solltest du dann noch mein Blog auf die Leseliste packen, denn da gibt es ab und an (so wie heute) einen Nähcontent-Gastbeitrag von Alena.
      Und ich nehm mir auch immer mal wieder vor, da selber auch mehr zu schreiben, nur fehlt mir “aktuell” komplett die Zeit..

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Optionally add an image (JPEG only)